Schulz & Sohn Sponsoring

Wir investieren in eine solide Sache: eine Bank.

Wir investieren in eine solide Sache: eine Bank.

22. Mai, 2019

Wir sind just stolze Besitzer zweier wunderschöner massiver Holz-Gartenbänke geworden. Mit dieser Investition unterstützen wir die Düsseldorfer Wfaa (Werkstatt für angepassste Arbeit) bei ihrem Projekt „Düsseldorf Bank“. Handwerklich perfekt gefertigt besteht die geölte Bank aus hochwertigem massiven Eichenholz inklusive wasserfester Verbindungen aus Eichendübeln. Ab sofort werden die zwei Exemplare unser Firmengelände verschönern und sollen die Pausen unserer Mitarbeiter versüßen. Wir freuen uns daher schon auf die sommerlichen Tage.
wfaa.de/die-duesseldorf-bank/

 

Häßliche fünf machen Kinder happy

Häßliche fünf machen Kinder happy

20. November, 2018

Da uns das Thema „Bildung“ sehr am Herzen liegt, beteiligten wir uns auch in diesem Jahr am Projekt „Unternehmen verschenken Vorlesebibliotheken an Kindertagesstätten“. Das Ziel dieses Projekts ist es, die Lesekompetenz von Vorschulkinder zu stärken. Wir sehen in dieser Fähigkeit die Grundlage für ein intaktes Gemeinwesen und Sozialgefüge. Besonders freut es uns, dass einer unserer Beiträge – das wunderbare Bilderbuch „Die häßlichen Fünf” von Axel Scheffler (Illustration) und Julia Donaldson (Text) – besonders gut bei den Kindern ankam. Als Dankeschön erhielten wir von Kindern der Kita Wirbelwind aus der Ellerstraße in Oberbilk eine schöne Zeichnung der häßlichen Tiere.

 

Rudertraining für die gute Sache

Rudertraining für die gute Sache

27. August, 2018

Für die diesjährige Benefizregatta im Medienhafen haben wir insgesamt vier Teams angemeldet, d.h. sechzehn Kollegen steigen für die gute Sache ins Boot und freuen sich auf einen schönen Tag. Live übertragen wird die Regatta am 1.9.2018 ab 09:00 Uhr auf http://www.sportstadt.tv/

 

Der Name ist Programm: Team „Alles kann, nichts muss“ hat entspannt und gut motiviert bei schönstem Sonnenschein mit dem diesjährigen Training begonnen.

 

Schon Tradition: unser Team „Black Pearl“ (hier noch mit Urlaubsvertretung) nimmt zum vierten Mal an der Benefiz-Regatta teil.

 

Mehr Informationen zu der Benefizregatta „Düsseldorf am Ruder für Menschen mit Krebs” zur Unterstützung von Menschen mit Krebs. Träger ist der Verein Düsseldorf am Ruder e.V., Ausrichter der Ruderclub Germania e.V. Der Erlös fließt in Projekte der Krebsgesellschaft NRW.
www.duesseldorf-am-ruder.de

facebook

Weitere News...